Für Wanderer

Die vielfältigen Wanderrouten sind im Hochwanggebiet gut markiert und führen vom Tal hinauf bis in die höchsten Bergspitzen. Beim Aufstieg findet der Blick des geübten Wanderers seltene Pflanzen, schmackhafte Pilze und Beeren. Überall findet man lauschige Plätzchen zum Ausruhen und Picknicken. In dieser intakten Natur findet der Erholungssuchende und Naturbegeisterte Ruhe und Entspannung.

Das Wanderparadies

Die Melorationsstrasse von Fatschél nach Triemel für 10 CHF bringt Sie bequem ins Wanderparadies Hochwang. Die Bergstation liegt auf 1880 m und ist Ausgangspunkt für vielfache Wandermöglichkeiten. Aber auch ab der Talstation geniessen Sie entspannte Wanderungen.

Ein Netz von gut markierten und signalisierten familienfreundlichen Bergwanderwegen ermöglichen naturnahe Erlebnisse für Eltern und Kinder.

In der alpinen Berglandschaft finden Erholungssuchende Ruhe und Entspannung und Naturgeniesser eine intakte Flora und Fauna.

Der Schanfigger Höhenweg ist ein besonderer Leckerbissen und bietet die Möglichkeit für mehrtägige Wanderungen.

Der Schanfigger Höhenweg ist ein besonderer Leckerbissen und bietet die Möglichkeit für mehrtägige Wanderungen.

Karte herunterladen

Atemberaubende Tief- und Einblicke in die eiszeitliche Tätigkeit der geologischen Strukturen des Schanfigg und des Rheintals erhält man bei einer Gratwanderung auf den Hochwang oder einer Alpwanderung nach Langwies.